Pflanzendolmetscherin

Jeder kennt die wohltuende Wirkung eines Waldspaziergangs. Für diese angenehme Wirkung sind unsere pflanzlichen Mitbewohner verantwortlich. So wie wir Menschen uns austauschen, gibt es ebenfalls einen Austausch zwischen den Pflanzen und auch einen Austausch von Pflanze zu Mensch. Genau an der Stelle setzt meine Arbeit an: Möchte ich mich mit einem Chinesen unterhalten und habe keine Zeit, die Sprache zu lernen, kann ich mir einen Dolmetscher suchen. Wer sich mit einer Pflanze unterhalten möchte und ebenfalls keine Zeit hat, deren „Sprache“ zu lernen, wendet sich einfach an mich.

Diese Veranstaltung richtet sich an Einzelpersonen, die eine Frage oder ein Problem haben und darauf hoffen und vertrauen, dass ein bestimmtes Kraut oder eine bestimmte Heilpflanze helfen wird. Meine Arbeit mit dir in der Natur ist es, für dich diese Pflanze zu finden und ihre Botschaft zu übersetzen.

Dazu treffen wir uns in den Morgenstunden am Rande des Niendorfer Geheges. Du bekommst eine Aura reinigende Räucherung und erteilst mir dann den Auftrag, deine Pflanze zu finden. Dabei ist es für mich nicht notwendig, dein Anliegen oder deine Frage zu kennen. Anschließend gehen wir in Stille durchs Wäldchen des Niendorfer Geheges. Ich führe dich zu deiner Pflanze und nehme mit ihr Kontakt auf. Ich spreche die Botschaften laut aus und nehme sie auf ein Aufnahmegerät auf. Du kannst sie dir am Ende der Veranstaltung überspielen.

Die Veranstaltung beinhaltet keine Herstellung von gegebenenfalls empfohlenen Heilmitteln (wie Kräutertee, Kräutertinktur, Kräutersalbe o. ä.), aber die Anleitung dafür.

Dauer: ca. 60 Minuten, Kosten: 100 €. Nach der ersten Stunde wird jede weitere volle Viertelstunde mit jeweils 20 € berechnet.

Einführungsangebot: Die ersten drei Termine in diesem Jahr biete ich zum Sonderpreis von 50 € an.

Termine 2020

Juli
August
Do, 2. 7. Mi, 5. 8.
Sa, 4. 7. Fr, 7. 8.
Fr, 10. 7. So, 9. 8.
So, 12. 7. Do, 13. 8.
  Fr, 14. 8.
  So, 16. 8.
  Mo, 17. 8.
  Mi, 19. 8.

jeweils um 7 Uhr

Weitere Termine folgen. Zusätzliche Wunschtermine (immer nur in den frühen Morgenstunden) sind auf Anfrage möglich.

Teilnahme

Bitte suche dir einen Termin aus und kontaktiere mich dann per E-Mail. Für eine Buchung benötige ich von dir eine Anzahlung von 100 €. Die Zeit, die über die angezahlte Stunde hinausgeht, ist direkt im Anschluss des Termins bar von dir zu zahlen.

Vorsichtsmaßnahmen

Bei allen Veranstaltungen wird der derzeit gebotene Mindestabstand eingehalten. Wir halten uns ausschließlich im Freien auf. Von allen Teilnehmern werde ich die Kontaktdaten vier Wochen lang aufbewahren und auf Anfrage den zuständigen Behörden übergeben müssen. Wir achten darauf, dass sich jede und jeder wohl und sicher fühlt und dass es allen gut geht.